Herzgespann (Samen – Bio)

2,50 

Packungsinhalt bringt bei guter Kultur ca. 50 Pflanzen

Nur noch 2 vorrätig

Beschreibung

Herzgespann – Leonurus cardiaca

Das Herzgespann ist in jedem Kloster- und Apothekergarten zu finden und war einst eine der wichtigsten Heilpflanzen.
Aber auch als Zier- und Naturgartenpflanze hat das Herzgespann seine Stärken. Praktisch unverwüstlich und sehr blühfreudig über viele Wochen.
Ein Muss für jede Kräuterhexe.

Herkunft: Europa, Russland,
Standortansprüche: Sonnig, normaler Gartenboden, verträgt aber auch Trockenheit,
Wuchsform: winterharte Staude, Höhe 80 – 150 cm

Verwendung:
Küche: Blüten für Tees und Säfte. Die blühenden Triebspitzen werden zum Bierbrauen verwendet.
Gesundheit: beruhigend, krampflösend, Regt den Kreislauf an, aber auch bei Herzunruhe
Naturgarten: Die zahlreichen Blüten sind sehr nektarreich und eine gute Nahrungsquelle für Bienen.
Ernte: blühendes Kraut

Aussaat und Kultur: April bis August, keimt leicht und schnell bei Temperaturen ab 22°C. nicht zu nass halten.

Menü